Häufige Kopfschmerzen und auch Migräneanfälle haben ihre Ursachen oft in Verspannungen im Haltungsapparat oder Stress/Druck in Arbeit oder Schule. 
Neben gezielter Massage hilft auch die Lymphdrainage, bei der eine spezielle Kopfschmerzbehandlung mit besonderen Griffen angewandt wird. Die Lymphdrainage ist absolut schmerzfrei und kann es kann auch behandelt werden, wenn der Patient bereits erste Anzeichen eines Migräneschubes hat.

zeit. berührung. ganz werden.

Shiatsu und Massagen